Taschenratgeber von Galeria Kaufhof

Heute möchte ich mich, für Euch, mit einem echt spannenden Thema befassen. Ein Thema worüber Ihr Euch ebenfalls sicher schon oft Gedanken gemacht hat. Nämlich welche Tasche passt zu mir? Will man es klassisch, lässig oder vielleicht doch lieber glamourös? Heute helfe ich Euch, damit Ihr die perfekte Tasche für Euren Typ findet.

Welcher Taschentyp bin ich?
Klassisch
Eine klassische Tasche ist zum Beispiel eine Henkeltasche oder Tote Bag. Die klassischen Taschen Modelle sind meist in schlichten Farben, sowie Blau, Schwarz oder Braun.

mbfwbstreetsylechaneltasche_vashionessa6

Lässig
Eine lässige Tasche kann zum Beispiel eine Umhängetasche oder ein Rucksack sein. Die klassischen Modelle sind oft aus weichen Materialien, Denim oder Leder.

Winter wonderland ⛄️❄️ | @KiplingGlobal #Kipling #KiplingLeisure (Werbung/Anzeige)

Winter wonderland ⛄️❄️ | @KiplingGlobal #Kipling #KiplingLeisure (Werbung/Anzeige)

Glamourös
Was stellt man sich unter einer glamourösen Tasche vor? Das kann eine schicke Clutch, eine Kettentasche oder vielleicht eine Pochette  Tasche sein. Die Taschen zeichnen sich durch ein edles Design aus und haben oft Ziersteine oder andere feine Details.

tuelledressblazerbowhairsstyle_vashionessa8

Unkonventionell
Die unkonventionellen Taschen sind beispielsweise Beuteltaschen und Jutetaschen. Die Modelle können groß und auffällig sein. Die Designs können Fransen und auffällige Muster haben.

desigualjeansjackehippiestylepudel_vashionessa10

 

Gelegenheit
Als nächstes sollte man sich natürlich darüber Gedanken machen, für welchen Anlass man die Tasche benötigt. Während Henkeltaschen und Tote Bags eher für den Alltag oder das Büro geeignet sind, so kann die Umhängetasche perfekt für verschiedene Freizeitaktivitäten getragen werden. Eine Clutch trägt man natürlich meist zu einer Party oder zu festlichen Anlässen.

 

Material
Hier kann man sich entscheiden, ob Leder oder Kunstleder. Natürlich gibt es mittlerweile auch viele vegane Taschen. Hier muss selbst entscheiden, was einem am besten gefällt oder mit was man sich am besten identifizieren kann.

 

Farbe
Wenn Ihr Euch für Outfits in den Farben Schwarz, Grau und Braun entscheidet dann kann hier eine Tasche, in einer intensiven Farbe, einen schönen Kontrast bieten. Monochrome Looks leben zum Beispiel von „Ton in Ton“ oder ausgefallenen Modellen. Cremefarbene und Braune Taschen passen zum Beispiel super zu Outfits in Naturtönen. Wenn Ihr gemusterte Outfits tragt, dann sind unifarbene Taschen eine gute Wahl.

 

Tasche mit Schuhen abstimmen
Oft ist es schön, wenn man seine Taschen mit den passenden Schuhen abstimmt. Ein toller Tipp ist es zum Beispiel, dass man auf gleichfarbige Reißverschlüsse achtet.

 

Weitere Tipps und Tricks könnt Ihr beim Taschenratgeber von GALERIA KAUFHOF nachlesen.

 

xoxo, van

 

Kommentar verfassen