OUTFIT: Red Stripe ft. DOG´S LOVE

gantoverallblusenkleidpradatasche_vashionessa1

Und weil es beim letzten Mal (Post HIER) so schön war, gibt es heute mal wieder einen Post, zusammen mit meinem kleinen Schatz Peachy. Aber mehr dazu später…

Als es vor kurzem so warm war konnte ich mein schönes Hemdkleid von GANT sogar noch ohne Strumpfhose tragen. Dazu habe ich einen Tricolor Mantel von selbiger Marke getragen und das Outfit mit einfachen Chelsea Boots, meiner geliebten Prada Tasche und einer schwarzen Sonnenbrille kombiniert. Übrigens sind Chelsea Boots eine meiner liebsten Schuhmodelle und ich besitze diese Boots in verschiedenen (schwarzen) Ausführungen.

Zum Trenchcoat muss ich sagen, ich habe noch nie so einen schönen Trench besessen. Er sitzt wie angegossen und schon alleine durch die Kombination der drei Farben fällt er einfach auf und ist trotzdem super klassisch und edel.

Aber nun zu Peachy. Seit der Kleine bei uns zuhause eingezogen ist, dreht sich eigentlich alles um ihn. Er ist Teil unseres und meines Lebens geworden und natürlich auch ein vollwertiges Familienmitglied. Schon bevor wir den kleinen Pfirsich abgeholt haben, habe ich mir viele Gedanken über eine gesunde und ausgewogene Ernährung für ihn gemacht. Es ist allseits bekannt, dass in vielen Tiernahrungsprodukten Zucker, Zusatzstoffe und einfach nur „Abfälle“ aus der Fleischindustrie landen. Ich bin bei diesem Thema sehr sensibel, denn mein erster Hund ist damals schwer an Zucker erkrankt und im Nachhinein würde ich dies dem damaligen Hundefutter zuschreiben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten seinen Hund zu ernähren und da für mich, nachdem ich mich erkundigt hatte, „barfen“ nicht in Frage kommt, war ich auf der Suche nach Futter, das meinem Hund gut tut. Wir hatten das Glück und DOG´S LOVE ist auf uns, beziehungsweise Peachy, aufmerksam geworden. (HIER Peachy auf Instagram.) Peachy wurde nun monatelang mit deren Futter ernährt und hat größtenteils auch nur Leckierlies von DOG´S LOVE zu fressen bekommen. Der Kleine hat das Futter und vor allem die Leckerlies, wie man auf den Bildern unschwer erkennen kann, super angenommen und frisst es unglaublich gerne. Es gibt beim Welpen/Junior Futter drei verschiedene Geschacksrichtungen und wenn ich mir die Inhaltsangaben ansehe, dann hört sich das nicht mal für den Mensch schlecht an. Das Versprechen ist 100% Lebensmittelqualität, Natur und Genuss.

Und warum ich Euch das erzähle? Weil ich meinen Hund liebe und bestimmt viele von Euch ebenfalls eine kleine Fellnase zuhause sitzen haben und Ihr ebenfalls nur das Beste für sie wollt. Nicht nur mein verstorbener Hund, sondern die ganze Familie, hat unter seiner schweren Erkrankung gelitten und daher möchte ich uns alle dazu anhalten nicht nur auf die eigene gesunde Ernährung, sondern auch auf die unserer Tiere zu achten. Hier ist es egal ob Hund, Maus, Pferd, Vogel oder Katze. Wir sind für unsere Haustiere verantwortlich :-)!

gantoverallblusenkleidpradatasche_vashionessa8dogslovehundefutterwelpenjuniornahrungerfahrung_vashionessa21 gantoverallblusenkleidpradatasche_vashionessa6dogslovehundefutterwelpenjuniornahrungerfahrung_vashionessa10 dogslovehundefutterwelpenjuniornahrungerfahrung_vashionessa15 gantoverallblusenkleidpradatasche_vashionessa3dogslovehundefutterwelpenjuniornahrungerfahrung_vashionessa20

Mantel* – GANT (hier)
Hemd-Kleid* – GANT (ähnliches hier oder hier)
Sonnenbrille – Tom Ford
Tasche – Prada
Stiefel – Vagabond

xoxo, van

*In Kooperation mit GANT und DOG´S LOVE

1 Comment

Hinterlasse einen Kommentar zu ingapiekarski Antwort abbrechen