NEW IN: Chanel Espadrilles

chanelespadrillespailettenschwarzlackpatentblackfashionblogger_vashionessa3

Wie ich gestern freudig via Snapchat (@vashionessa) berichtet habe war ich bereits sehr früh (für ein Wochenende) auf den Beinen, um meine ersten Chanel Espardilles zu kaufen. Bereits vor ein paar Saisons habe ich mich dafür entschlossen, diese überaus süßen und gehypten Schuhe von meiner Lieblingsmarke Chanel zu kaufen. Leider hat sich dies nicht als leicht herausgestellt, da die Schuhe super schnell ausverkauft sind und viele bereits über Wochen im Voraus für bestimmte Kunden reserviert wurden. Dieses Mal hatte ich aber Glück und konnte mir rechtzeitig über meine Verkäuferin Chanel Espadrilles zurücklegen lassen.

Als ich dann gestern in die Innenstadt gefahren bin, um die Schühchen abzuholen, waren schon viele weitere Damen im Store, die alle bereits auf den ersten Verkaufstag der Espadrilles gewartet haben. Ich habe zwar bereits vor ein paar Wochen eine kleine Auswahl an Designs gesehen, aber auch nur von den Espadrilles, die der Chanel Store aktuell in meiner Größe vorrätig hatte. Gestern konnte ich also alle Designs sehen und es ist mir am Anfang wirklich nicht leicht gefallen eine Entscheidung zu treffen. Die Chanel Espadrilles aus Leder waren für mich allerdings keine Alternative, da mir diese für den Sommer wahrscheinlich zu warm wären. Noch dazu haben mir die verfügbaren Farben nicht gefallen und die „nude“ Variante war nach meinem Geschmack und für meinen Haut-Ton etwas zu gelbstichig.

Ich wollte mich daher für eine Stoffvariante entscheiden und stand zwischen mehreren Modellen. Ich kannte mich erst nicht zwischen diesen in schwarz mit Pailletten, einem Modell in beige mit weißen Pailletten und einem Modell mit einem bunten Muster entscheiden. Schlussendlich habe ich dann die schwarzen Espadrilles genommen. Zwar finde ich es nicht unbedingt optimal, dass das „double C“ und der Untergrund beide in schwarz gehalten sind, aber da ich ein kleines Faible für schwarze Schuhe habe, stand die Wahl schnell fest. Ich habe diese sogar bereits mit einer schwarzen Strumpfhose anprobiert und selbst diese Kombination sah super schön aus.

Nun bin ich gespannt wie sie Euch gefallen und freue mich über Eure Meinung.

chanelespadrillespailettenschwarzlackpatentblackfashionblogger_vashionessa5 chanelespadrillespailettenschwarzlackpatentblackfashionblogger_vashionessa1 chanelespadrillespailettenschwarzlackpatentblackfashionblogger_vashionessa4 chanelespadrillespailettenschwarzlackpatentblackfashionblogger_vashionessa2

xoxo, van

3 Comments

Kommentar verfassen